Engelmusikanten und -miniaturen

Sind sie nicht wunderschön anzuschauen, die drolligen kleinen Musikantenengel, die mit einer unglaublichen Vielfalt an Instrumenten ein himmlisches Weihnachtskonzert geben? Die ersten Engelmusikanten stammten aus den Händen der Gestalterin Grete Wendt, einer der Begründerinnen der weltbekannten Werkstätten Wendt & Kühn in Grünhainichen. Heute gibt es die kindlichen Kreationen - meist im kurzen weißen Röckchen - von vielen verschiedenen Herstellern, und alle haben ihr eigenes Gesicht. Sie können nicht nur musizieren, sondern gehen mit viel Fröhlichkeit den unterschiedlichsten Beschäftigungen nach - sie fahren  Schlitten und verpacken Geschenke, füttern die Vögel oder reiten auf dem Schaukelpferd. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: Sie sind herzallerliebst anzuschauen!

copyright 2008   |    Impressum